Über uns...

 

Grias eich auf unserer Homepage!

 

Wir, die Musikkapelle Geisberger, sind eine ca. 50 Personen umfassende Kapelle. Wir Musikerinnen und Musiker kommen aus den zwei Nachbargemeinden Gilgenberg (ca. 1200 Einwohner) und Schwand (ca. 800 Einwohner). Diese beiden Orte liegen an der bayrischen Grenze, ca. 50 km nördlich von Salzburg. Beide Gemeinden werden bei kirchlichen Anlässen sowie zahlreichen Festen und Feierlichkeiten von uns musikalisch betreut.
Jedes Jahr stellen wir unser musikalisches Können bei unserem Frühjahrskonzert unter Beweis. Auch hier versuchen wir durch die Auswahl der Musikstücke alle Generationen anzusprechen. Neben traditionellen Märschen spielen wir auch gerne zeitgenössische Kompositionen und moderne Medleys.
Freude bereitet uns auch das gemeinsame Marschieren. Mit Kreativität und Können beteiligen wir uns jedes Jahr an Marschbewertungen, die wir meist ausgezeichnet absolvieren.
In unserer sehr jungen Musikkapelle haben wir sehr viel Freude am gemeinsamen Musizieren, der Spaß kommt aber auch bei geselligen Veranstaltungen (Fasching, Grillfeier, Schifahren,…) nicht zu kurz. Jung und alt – das Miteinander der Generationen – wird bei uns groß geschrieben.

Hier gibt’s immer neue Informationen und interessante Neuigkeiten über uns:


Musikkapelle Geisberger spendet EUR 1.500,- an Lebenshilfe

Ende Juni wurde in Gilgenberg viel gefeiert – die Musikkapelle Geisberger Gilgenberg-Schwand veranstaltete anlässlich des 150-jährigen Bestandsjubiläums das Bezirksmusikfest des Bezirkes Braunau. Doch neben dem Feiern wurde auch...[mehr]


Bezirksmusikfest 2019

 

150 Jahre Musikkapelle Geisberger – ein Jubiläum, das gefeiert werden muss. 

 

 

Aus diesem Anlass findet das 61. Bezirksmusikfest des Bezirkes Braunau von 28. bis 30. Juni 2019 in Gilgenberg statt.

Im Rahmen dieses Festes messen sich die Musikkapellen des Bezirkes bei dem Wettbewerb „Musik in Bewegung“,

veranstalten die Jungmusiker verschiedener Gemeinden ein Nachmittagsprogramm und wird am Abend mit bekannten Bands gefeiert.

 

Wir, die Musikkapelle Geisberger und die Bezirksleitung Braunau dürfen an diesem Wochenende

rund 100 Musikkapellen und Vereine sowie circa 5000 weitere Besucher empfangen. 

 

 

Mehr Infos zum Fest finden Sie auf der Festhomepage!

mk-geisberger@facebook

 

Viele aktuelle Berichte, Fotos und Tätigkeiten könnt Ihr auf unserer Facebook Seite verfolgen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tradition

 

Gründung der Musikkapelle Geisberger durch Leopold und Wolfgang Geisberger im Jahr 1869. Leopold Geisberger ist der erste Kapellmeister. Anton Geisberger übernimmt 1898 die Leitung der Musikkapelle bis zu seinem Tod 1958. Anton Geisberger komponiert viele Werke (u. a. den Geisberger Jubiläumsmarsch) und ist über die Landesgrenzen hinaus mit seiner Musikkapelle bekannt. 1958 übernimmt Franz Geisberger sen. die Leitung der Musikkapelle. Auch Franz Geisberger sen. ist ein landesweit tätiger und viel beachteter Komponist und Arrangeur. Im Jahr 2000 übergibt Franz Geisberger sen. die Leitung an seinen Sohn Franz Geisberger jun. und wird Ehrenkapellmeister. Unter der Leitung von Franz Geisberger jun. wird die Anzahl der Musiker erhöht und die Kapelle deutlich verjüngt.


Markus Gaisberger übernimmt die Leitung der Musikkapelle im Jahr 2007 und ist bis heute unser Kapellmeister. 

 

 


Geschichte unserer Musikkapelle:

 

 

1869    Gründung der Musikkapelle Geisberger

1949    Musikfest zum 80-jährigen Bestehen in Gilgenberg

1955    1. Teilnahme an einer Konzertwertung

1964    1. Teilnahme an einer Marschwertung

1969    Marketenderinnen sind nun Teil der Musikkapelle.

1969    Musikfest zum 100-jährigen Bestehen in Gilgenberg

1978    BMF mit Konzert.- und Marschwertung in Gilgenberg

1987    Die 1. Frau tritt der Musikkapelle bei.

1994    Musikfest zum 125-jährigen Bestehen in Gilgenberg

1996    1. Ehrung für außerordentliche Leistung

1996    Errichtung des Proberaums in Gilgenberg

2003    Musikfest mit Marschwertung in Schwand

2009    Fest zum 140-jährigen Bestehen

2016    2. Ehrung  für außerordentliche Leistung

Termine und Veranstaltungen

 

 

 

05 Dezember - 31 Dezember

9 Einträge gefunden

GEB:Langgartner Sandra's Geburtstag
12. Dezember

GEB:Langgartner Tanja's Geburtstag
20. Dezember - 08. Dezember

GEB:Perschl Tobias's Geburtstag
21. Dezember - 11. Dezember

Laternenwanderung
22. Dezember

GEB:Stopfner Franz's Geburtstag
26. Dezember - 31. Dezember

GEB:Zoidl Christina's Geburtstag
27. Dezember - 22. Dezember

GEB:Perschl Benedikt's Geburtstag
28. Dezember - 24. Dezember

GEB:Zimmer Kerstin's Geburtstag
28. Dezember - 24. Dezember

Neujahranspielen Schwand
28. Dezember - 29. Dezember


Ein Musikjahr hat es in sich.

Nach einer Jahresabschlussfeier wird mit den Vorbereitungen für unser Frühjahrskonzert gestartet, welches in diesem Jahr am 31. März und 1. April stattfinden wird. Weiter geht es mit den Vorbereitungen für die Marschwertung. Zwischendurch sind wir auf den kirchlichen Veranstaltungen zu hören, besuchen verschiedene Musikfeste und dürfen auch einige Hochzeiten sowie Frühschoppen musikalisch umrahmen. Natürlich sind wir auch mit den Vereinen aus Gilgenberg und Schwand fleißig unterwegs. Im August blicken wir auf eine lustige Ausrückungszeit zurück und beenden die Sommerpause mit einer Grillfeier. Im Oktober werden wir bei der Konzertwertung unser Können unter Beweis stellen, bevor wir in der Adventzeit mit Ensembles verschiedene Veranstaltungen umrahmen. Kurz vor dem neuen Jahr möchten wir mit unserem Neujahranblasen noch Neujahrswünsche überbringen.


Wir würden uns freuen, wenn wir euch auf einer unserer Veranstaltungen bzw. bei einem unserer Auftritte begrüßen dürfen!

Kontaktieren Sie uns...

Ihre Anfragen oder Anliegen beantworten wir gerne!