übers musifest

 


150 Jahre Musikkapelle Geisberger
 – definitiv ein Grund zum Feiern!


Die Musikkapelle Geisberger wurde 1869 gegründet. 2019, genau 150 Jahre später,

feiern wir unser Jubiläum mit dem Bezirksmusikfest. Das Festwochenende findet von 28. bis 30. Juni in Gilgenberg statt.

Wir möchten euch schon jetzt dazu einladen und freuen uns auf dieses ganz besondere Wochenende.

 

Wir, die Musikkapelle Geisberger und die Bezirksleitung Braunau dürfen an diesem

Wochenende rund 100 Musikkapellen und Vereine sowie circa 5000 weitere Besucher empfangen. 

 

Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. Der Countdown läuft...

 

programm

 

Bereits am Freitag starten wir unser Fest unter dem Motto „150 Joah sama - feiern dama“. Wir feiern gemeinsam mit unseren Ortsvereinen, ansässigen Betrieben, mit Bekannten und Freunden und gerne auch schon mit angereisten Musikkapellen unseren Geburtstag. Nach einem Festakt mit Festumzug runden die Showband „14 HOIBE“ und traditionelle Gastauftritte den Abend ab

 

 

 

 

Am Samstag beginnen wir bereits am Nachmittag mit „Musik in Gärten“ und der Präsentation der „Farbmelodien“ von Franz Kern. Dazu möchten wir die verschiedenen Jungmusikergruppen aus dem Bezirk einladen. Die Auftritte sollten zirka eine halbe Stunde dauern und finden in privaten Gärten im Ortsgebiet von Gilgenberg statt. Die musikalischen Darbietungen werden von Gemälden, die unser ortansässiger Künstler Franz Kern zur Verfügung stellt, ergänzt. So ergibt sich die Möglichkeit zu einem musikalischen Spaziergang durch Gilgenberg, bei dem zeitgleich die Werke des international tätigen Malers bestaunt werden können. Darauf folgen Marschwertung, Festakt und ein Festumzug bevor‘s mit freiem Musizieren der Gastkapellen und den „BAYERNROCKERN“‘ im Festzelt weitergeht.


 

Am letzten Festtag, dem Sonntag, folgt der 2. Teil der Marschwertung. Nach dem Festakt mit Festumzug geht es wieder ins Bierzelt. Bei freiem Musizieren und dem einen oder anderen Auftritt der Gastkapellen soll unser Jubiläumsfest unter dem Motto „150 Joah sama - feiern dama“ in den späten Abendstunden ganz gemütlich ausklingen.

information

 

Information zum 61. Bezirksmusikfest des
Bezirkes Braunau und zum 150-jährigen Gründungsjubiläum der
Musikkapelle Geisberger
vom 28. bis 30. Juni 2019.

 

 

 

Herzlichen Dank für Eure Anmeldung zu unserem Bezirksmusikfest.
Wir freuen uns schon sehr darauf, unser 150-jähriges Jubiläum unter dem Motto „150 Joah sama – feiern dama“gemeinsam mit Euch zu feiern!

Auf ein gemütliches Feiern und auf viele schöne gemeinsame

Musikmomente freut sich die

Musikkapelle Geisberger

 

Programmablauf: 
 
Freitag 28.06: 

18:30 Uhr: Begrüßung und Einmarsch

19:00 Uhr: Festakt mit anschließendem Festumzug zum Zelt 
 
Samstag 29.06:

13:00 Uhr: Start Jungmusikerveranstaltung „Musik in Gärten“ 

18:00 Uhr: Beginn Marschwertung 

19:00 Uhr: Festakt mit anschließendem Festumzug zum Zelt
 
Sonntag 30.06: 

08:30 Uhr: Beginn Marschwertung

12:15 Uhr: Festakt mit anschließendem Festumzug zum Zelt

15:00 Uhr: Ergebnisverkündung der Marschwertung umrahmt durch die Bürgermusikkapelle St. Wolfgang
 
 


Download:

 

Allgemein: 

1.    Lageplan

2.    Programmablauf

3.    Gesamtspiel

4.    Ablauf Marschwertung

5.    Programm

 

Freitag 28. Juni:

1.    Einmarschzeiten

2.    Einmarschplan

3.    Aufstellung Festakt

 

Samstag 29. Juni:

1.    Einmarschzeiten

2.    Einmarschplan

3.    Aufstellung Festakt

4.    Marschwertung

 

Sonntag 30. Juni:

1.    Einmarschzeiten

2.    Einmarschplan

3.    Aufstellung Festakt

4.    Marschwertung

 

 

 

 

musik in gärten

 

Unter dem Motto „Musik in Gärten und Farbmelodien“ gibt es im Rahmen des heurigen Bezirksmusikfestes in Gilgenberg eine wunderbare Gelegenheit, einen Spaziergang durch den Ort mit musikalischem Genuss zu verbinden! Drei private Gärten bieten eine perfekte Bühne für Jugendorchester oder auch Ensembles jeder Zusammensetzung und Größe.

  

Außerdem stellt der ortsansässige Künstler Franz Kern seine Bilder zur Verfügung, um in den Gärten nicht nur die Ohren der Besucher, sondern auch die Augen zu verwöhnen. 

 

 


Homepage Franz Kern: 

www.kernkunst.at

marschwertung

 

 

Am Samstag und Sonntag dürfen wir im Rahmen des heurigen Bezirksmusikfestes in Gilgenberg eine Vielzahl von Kapellen in unserer Marscharena bei der Marschwertung beobachten und ihnen die Daumen drücken. 

 

Die Zeiteinteilung erfolgt nach Anmeldeschluss durch die Bezirksleitung.  

Anmeldungen bitte online mit  Anmeldeformular  bis spätestens 26. April 2019.

  

übers goid

 

Dieses Fest, das für uns ein ganz besonderes ist, lebt u. a. von traditionsbewussten Partnern

und Unterstützern.

 

Deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn wir Sie als unseren Sponsor

gewinnen könnten und Sie so unser Fest zu einem besonderen machen würden.

 

Ein besonderes Fest benötigt besondere Partner.

 

 Alle Dokumente stehen im Bereich "Download" für Sie bereit.

 

 

anmeldung

 

Die Anmeldung zum Bezirksmusikfest 2019 in Gilgenberg bzw. zur Marschwertung

kann entweder schriftlich oder bevorzugt  online erfolgen. 

Bitte verwenden Sie das Formular "Anmeldung BMF2019" zur generellen Anmeldung zum Bezirksmusikfest

und verwenden Sie zusätzlich das Formular "Anmeldung Marschwertung"  für die Anmeldung zur Marschwertung.

 

Für Freitag nehmen wir gerne Tischreservierungen unter "Tischreservierungen" entgegen. 

 

Danke für Eure Anmeldungen bereits im Voraus! 

Kontaktieren Sie uns...

Ihre Anfragen oder Anliegen beantworten wir gerne!